Rezept Pflaumenkuchen vom Blech

00:45
Mittel
  • Frisch & saftig
  • Einfache Herstellung

Zutaten

Rezeptmenge: 1Stck.

Zutaten

  • 400,00 g
    Mehl
  • 1,00 St.
    Eier
  • 50,00 g
    Butter weich
  • 1,00 Prise
    Salz
  • 0,50 Stck. oder 20,00 g
    Hefewürfel
  • ml60,00 g
    Honig
  • ml160,00 g
    Milch
  • 800,00 g
    Pflaumen entkernt
  • 5,00 g
    Zucker Zucker-Zimt-Mischung nach Geschmack
1Mehl, Ei, Butter und Salz in einer Schüssel geben.
2Milch, Hefe und Honig ein einem Topf auf 37 Grad erwärmen.
3Wenn sich die Hefe vollständig aufgelöst hat, die Mischung in die Schüssel zum Mehl geben und gut durchkneten.
430 Minuten abgedeckt gehen lassen.
5Ein Backbleck mit Backpapier belegen, den Teig darauf ausrollen und die Pflaumen darauf verteilen.
6Ca. 25 Minuten bei 200 Grad auf mittlerer Schiene backen.
7Zucker-Zimt-Mischung nach Belieben über den noch warmen Kuchen streuen.
Serviervorschlag: Mit Schlagsahne servieren.

Eigenes Zubehör

Backpapier
Schüssel
Backblech
Sie können die Mengen im Warenkorb später noch ändern