Rezept Erdbeer-Kiwi-Breezer

00:30
Einfach
  • Optisches Highlight für Gäste
  • Mit Schuss & Schirmchen für abends

Zutaten

Rezeptmenge: 1l

1. Schritt

  • 10,00 g
    Grüntee AKTUELL Green Darjeeling 4 TL
  • 2. Schritt

    • 1,000,00 g
      Erdbeeren tiefgekühlt oder frisch
    • g
      Frische Früchte oder Beeren 4 Stk. reife Kiwis
    • ml
      Limettensaft von 1 Limette
    • 2,00 St.
      Banane(n)
    • 3. Schritt

      • Stiele
        Minze, frisch nach Belieben
      • ml
        Apfelsüße nach Belieben
      1Den losen Tee und nach Belieben und das Süßungsmittel in eine Karaffe geben und 700 ml ca. 80° C heißes Wasser darüber gießen. Dann den Tee für zwei bis drei Minuten ziehen lassen.
      2Danach den Tee durch ein Sieb gießen oder die Beutel entfernen und abkühlen lassen.
      3Die Erdbeeren und Bananen in Stücke schneiden und zusammen mit dem Limettensaft und 2/3 des abgekühlten Tees pürieren. Die Kiwis und den restlichen Tee parallel in einem separaten Gefäß pürieren.
      4Nun wird zuerst das Erdbeerpüree, gefolgt vom Kiwipüree und dann wieder dem Erdbeerpüree in ein Glas oder eine Dessertschale geschichtet. Zum Schluss noch mit etwas Minze verzieren und genießen.
      Wer es gern eiskalt mag, kann während des Pürierens auch Eiswürfel hinzugeben und alles zusammen in einem Hochleistungsmixer zu einer festen Masse vermixen.
      Sie können die Mengen im Warenkorb später noch ändern