Rezept Marzipan-Spekulatius mit Mandelblättchen

  • Leckeres Weihnachtsgebäck
  • Schnell und einfach zubereitet

Zutaten

Rezeptmenge: 0

1. Schritt

  • 200,00 g
    Marzipan Rohmasse
  • 1,00 St.
    Eier
  • 220,00 g
    Butter Weiche Butter
  • 50,00 g
    Brauner Zucker
  • g
    Salz 1 Prise
  • g
    Spekulatiusgewürz 1 TL
  • 200,00 g
    Mehl
  • g
    Backpulver 1/2 TL
  • 2. Schritt

    • 1,00 St.
      Eier
    • 70,00 g
      Mandelblättchen
    • 50,00 g
      Brauner Zucker

    1 Die Marzipanrohmasse mit dem Ei und der Butter schaumig schlagen. Dann den braunen Zucker, mit dem Salz, Spekulatius­gewürz, Mehl und Backpulver vermischen und unterrühren. Die Masse gleichmäßig dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
    2 Für den Belag das Ei verquirlen, den Teig damit bestreichen, mit Mandeln und braunen Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 3, Umluft 160° C) ca. 15 bis 20 Minuten backen.
    3 Nach dem Backen das Gebäck etwas abkühlen lassen, in ca. 3 x 5 cm große Rauten schneiden und auf einem Kuchengitter fertig auskühlen lassen.

    Spinnrad® Zubehör

    • Digitale Feinwaage 0,1 g bis 2000 g

      Digitale Feinwaage 0,1 g bis 2000 g

      44,95 €
      von 0,1 g bis 2000 g Stückzählfunktion Taramessung
    Sie können die Mengen im Warenkorb später noch ändern